VFD-Seminar : Gutes Reiten hält mein Pferd gesund (07.11. - 09.11.2014)

VFD-Seminar : Gutes Reiten hält mein Pferd gesund (07.11. - 09.11.2014)

Bestätigte Teilnehmer

Es nimmt noch kein Mitglied an diesem Event teil

Veranstaltungsort auf der Karte

Karte wird geladen...
Oststraße 1, 36284 Hohenroda, Germany

Event Einstellungen

VFD-Seminar : Gutes Reiten hält mein Pferd gesund (07.11. - 09.11.2014)
Kategorie:
Zeit
Von : Nov 07 um 00:00
Bis : Nov 09 um 23:59
Veranstaltungsort
Event Zusammenfassung
Kursleitung: Karin Kattwinkel (Dipl. Ing. agr. / Hufpflegerin GdHK)
Event Administratoren
Verfügbare Plätze
Unbegrenzte Teilnehmeranzahl
VFD-Seminar : Gutes Reiten hält mein Pferd gesund (07.11. - 09.11.2014)
Kursleitung: Karin Kattwinkel (Dipl. Ing. agr. / Hufpflegerin GdHK)

Buchautorin, Inhaberin der Lehrinstitutes Pferdegesundheitszentrum Equo Vadis
Inhalte: Pferdeausbildung aus biomechanischer Sicht

Beschreibung:
Den Einstieg in das Thema “Ganzheitliche Pferdegesundheit” bildet eine theoretische Einführung über anatomische und physiologische Zusammenhänge. Besonders betrachtet werden die Muskeln, die für das Tragen des Reiters von Bedeutung sind.
An Beispielen erfolgt die Beurteilung von Exterieur, Hufen, Zähnen und Sattel, wie auch die Betrachtung des Lebensumfeld und möglichen Stressfaktoren für das Pferd.
Im praktischen Teil üben sich die Teilnehmer im Erkennen des individuellen Bewegungsverhaltens: der natürliche Schiefe des Pferdes, von Verspannungen und Fehlhaltungen wie z.B. Vorderlastigkeit.
Vom Boden, an der Longe oder im Sattel werden Ausbildungsansätze zum Erreichen der Losgelassenheit und der Bedeutung des Geraderichtens, aber auch oft entstehende Fehler gezeigt. Die Teilnehmer erfahren mit welchen Übungen und Lektionen sie die Muskulatur Lösen und Kräftigen können. In diesem Zusammenhang werden auch verschiedenen Ausbildungskonzepte und die Anforderung an die reiterlichen Hilfen und den Sitz des Reiters thematisiert.

Kursanmeldungen bitte an:

Bernhard Fick
Kirchweg 65
34119 Kassel
oder
b.fick@online.de

Rückfragen unter 0160 98359511

Anfragen für Unterkunft und Verpflegung bitte direkt an ArhönA unter mail@arhoena.de oder www.arhoena.de